Premium Weddings Blog
Facebook
Twitter
Google Bookmarks
Mister Wong
Delicious
folkd.com
oneview
Favoriten
seekXL
LinkARENA

Beiträge mit dem Tag ‘Film’

In 90 Sekunden reist man durch die Welt von Cartier – in die Ära der großen Hollywood Diven. Der bekannte schwedische Regisseur Johan Renck läßt das Model Karen Elson in die Rolle von Marilyn Monroe, ganz nach dem Motto: Diamonds are a girls best friend – schlüpfen und wie Recht er da hat! Besser kann man Cartier nicht interpretieren!

Sehen Sie selbst:

Unter der Regie von Baz Luhrmann entstand das perfekte Remake des Films “The Great Gatsby” mit Leonrado di Caprio in der Hauptrolle. Da der Film vorallem, neben den Schauspielern von seiner Ausstattung lebt, wurde besonders beim Schmuck darauf Wert gelegt. Tiffany stellte exklusiv für den Film handgefertigte Ohrringe, Kolliers und Manschettenknöpfe zur Verfügung. Damit aber auch die”normalen” Kunden in den Genuss der 20er Jahre kommen, wird ab sofort eine “Gatsby Kollektion ” zu erhalten sein. In Anlehnung an das Remake von “Der Große Gatsby” präsentiert Tiffany & Co. die Ziegfeld Kollektion. Sie beruht auf Entwürfen, die Tiffany seit den 20er Jahren in seinen Archiven aufbewahrt hat und ist inspiriert von “The Great Gatsby Collection by Tiffany & Co.”, die wiederum exklusiv für den Baz Luhmann-Film entstanden ist.

Mehr Informationen unter www.tiffany.de

Filmtip: Ein Blick genügt und es ist klar: Nat (Rose Byrne) und Josh (Rafe Spall) gehören zusammen – Hals über Kopf stürzen sie sich in die Ehe. Doch bei der Trauung bleibt dann nicht nur dem Pfarrer das „Hiermit erkläre ich euch…“ im Halse stecken, auch sonst ist niemand so wirklich von dem jungen Glück überzeugt. Und der Alltag gibt ihnen Recht: Unterschiedlicher kann ein Paar kaum sein. Da hilft dann auch keine Paartherapeutin mehr – vor allem wenn diese noch nicht mal selber an die Ehe glaubt – und Joshs bester Freund Danny (Stephen Merchant), für den Takt- und Schamgefühl zwei Fremdwörter sind, gibt dem Ganzen noch den Rest. Als schließlich der smarte Geschäftsmann Guy (Simon Baker) in Nats Leben tritt und Chloe (Anna Faris), Joshs Ex-Flamme, mit der er eigentlich nie offiziell Schluss gemacht hat, wieder auftaucht, ist das Chaos perfekt…

Anschauen und Lachen: Das hält kein Jahr, ab dem 18. April im Kino Ihre Vertrauens!

Es wird Zeit, dass wieder eine Hochzeitskomödie ins Kino kommt! Und das in Starbesetzung! Einzig der deutsche Titel: Die Hochzeit unserer dicksten Freundin ” ist nicht gerade schlau gewählt! In der High School waren sie unzertrennlich. Aber diese News können Regan (Kirsten Dunst), Gena (Lizzy Caplan) und Katie (Isla Fisher) nicht fassen: Ausgerechnet Becky (Rebel Wilson), die mit einer üppigen Rubensfigur gesegnet ist, schnappt sich den umschwärmten Dale (Hayes MacArthur) und verkündet ihre Hochzeit. Der Jungesellinnen-Abschied steht unter keinem guten Stern: Regan wollte immer als erste unter die Haube, Gena wird ihre unglückliche Jugendliebe Clyde (Adam Scott) wiedersehen und Katie redet sich schon aus Prinzip gern um Kopf und Kragen. Befeuert von kreativ kombinierten Rauschmitteln sprengen die drei das Dinner und feiern in der Hochzeitssuite weiter. Bis Regan und Katie zusammen in Beckys Oversized-Hochzeitskleid steigen… und das Einzelstück geräuschvoll reißt. In Panik stürzen die Partybiester in die Nacht. Auf der Suche nach einem Schneider und einem Wunder treffen sie auf feierwütige Junggesellen mit Testosteron-Überschuss und irgendwie auch auf sich selbst. Aber die Erde dreht sich und die Hochzeit naht. Wie sollen sie aus diesem Riesenchaos nur je wieder rauskommen? „Es ist ziemlich witzig, den Kopf von modernen amerikanischen Frauen mal genauer zu betrachten – er ist so voller Widersprüche!“, sagt Regisseurin Leslye Headland über ihr Regiedebüt DIE HOCHZEIT UNSERER DICKSTEN FREUNDIN, für das sie auch das Drehbuch schrieb. Kein Wunder, dass die slapstickgeladene, unverblümte und freche Komödie die Überraschung auf dem diesjährigen Sundance-Festival war! US Multitalent Kirsten Dunst („Melancholia“) überzeugt als perfektionistische Regan an der Seite von Isla Fisher („Shopaholic“) als naive Katie, Rebel Wilson („Brautalarm“) als aufgeregte Braut Becky und Lizzy Caplan („Cloverfield“) als lebenshungrige, aber unsichere Gena in dieser pointierten, temporeichen Comedy, die beweist, dass „Coming of Age“ keine Frage des Alters ist.

Viel Spaß ab dem 25ten Oktober im Kino!


Ein bißchen Schmerz, viel Liebe und  – ein happy end? Im neuen Film mit Mädchenschwarm Channing Tatum geht es um das frischverheiratete Pärchen Paige und Leo. Paige liegt nach einem Autounfall im Koma und muss, als sie wieder erwacht, die Liebe Ihres Lebens vollkommen nue lieben lernen. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte. Ab 9. Februar im Kino!



Zurück zu
Premium Weddings

Suche

 
 

Letzte Kommentare

Kategorien

Tags

Brautkleid Brautkleider Cartier Champagner Christ Designer Dior Duft Feier Film Flitterwochen Geschenk Gewinnspiel GNTM Heidi Klum heiraten Hochzeit Hochzeitsfeier Hochzeitsgeschenk Hochzeitskleid Hochzeitstorte Hotel Insel Ja-Wort Kate Kindermode Kleid Kollektion Komödie London Louis Vuitton Malediven Mode München New York Parfum Premium-Weddings Ring Schmuck Schuhe Taschen Verlag Tiffany Verlobung Verlobungsring William

Archiv

Blogroll