Premium Weddings Blog
Facebook
Twitter
Google Bookmarks
Mister Wong
Delicious
folkd.com
oneview
Favoriten
seekXL
LinkARENA

Beiträge mit dem Tag ‘Malediven’

Am 1. Februar ist es soweit, ein wirkliches Luxusresort, nicht nur dem Namen nach, öffnet seine Pforten: Das Lux*North Male Atoll. Vergeßt irgendwelche bambusbedeckten Strandvillas oder mit allem ausgestattete Holzresidenzen – ab sofort muss sich alles im Indischen Ozean an den großzügigen Penthouse-Residenzen des Lux* Male North Atolls messen lassen.

Es ist ein Mix aus Superyacht und South Beach-Impression, weit entfernt von den traditionellen, strohgedeckten Villen. Anspruchsvolle Reisende, die nach einem etwas anderen Urlaubsgefühl Ausschau halten, erleben hier ein Abenteuer, die reinste Ruhe und jeglichen Komfort für ein ungestörtes Aufladen der Batterien. So abgelegen sich das Inselresort auch anfühlen mag, so liegt es nur einen kurzen Trip im luxuriösen Schnellboot oder ganz malerisch mit dem Wasserflugzeugt von Malé entfernt, und doch jenseits aller anderen Inseln.

Die Residenzen liegen alle unmittelbar am Strand oder über dem Wasser mit Wohnzimmern von mindestens 350 Quadratmetern Fläche. Diese luftigen, geräumigen Villen bieten einfach alles, was es zum Entspannen braucht – von den Lounges auf dem Dach bis zu den Sonnenterrassen – mit immer wieder neuen pastellfarbenen Panoramablicken über den Indischen Ozean. Abends kann man am Grill in der eigenen Penthouse-Villa sitzen, per Teleskop das Firmament der Malediven erkunden oder beim Lieblingscocktail auf der Dachterrasse, gerührt oder geschüttelt vom Barkeeper die Sonnenuntergänge genießen. Die extragroßen Badezimmer mit Wanne und Regendusche für Zwei werden durch eine Dusche im Freien ergänzt.

Das kulinarische und sportliche Angebot steht den anderen Lux* Hotels in nichts nach. Ob Schnorcheln, Standup-Padeling, Tauschen oder einfach im Wellness Bereich entspannen – alles dabei.

Mehr Infos zum Lux*North Male Atoll unter:

An der äußersten Ecke der Insel Kanifushi, inmitten von farbenfrohen Korallen unter Wasser oder mit Hilfe einer Meerjungfrau im Unterwasser Restaurant M6m im OZEN – die drei maledivischen Resorts der Atmosphere Hotels & Resorts bieten ein außergewöhnliches Ambiente für einen unvergesslichen Heiratsantrag. Nicht nur für Rita ist alles möglich:-!)

Atmosphere Hotels & Resorts unterstützen ihre Gäste dabei, ihren Liebsten ein ewig währendes Erlebnis zu verschaffen und bereiten den perfekten Rahmen für einen unvergesslichen Heiratsantrag. In vielen Fällen nehmen Gäste einen Kontakt mit dem Resort bereits im Voraus auf. So hat beispielsweise das Team des OZEN by Atmosphere at Maadhoo in den vergangenen Monaten einem Gast dabei geholfen, einen einzigartigen Heiratsantrag unter Wasser zu gestalten. Das große Ereignis fand im Unterwasser Restaurant M6m statt. Ein Taucher enthüllte gemeinsam mit einer Meerjungfrau ein Banner am Fenster mit dem Text „Willst du mich heiraten?“. Die Antowrt war natürlich JA!!!!

Aber auch den Klassiker mit Candlelight Dinner am Strand oder per Boot auf den Weg in den Sonnenuntergang gibt es. Das Team der Atmosphere Hotels unterstützt jeden Gast gerne dabei, seine persönliche Idee, kreativ und einzigartig vom Anfang bis zum Ende zu realisieren.

Mehr Infos und Kontakt für den richtigen Antrag – egal, ob über oder unter Wasser unter: www.atmosphere-kanifushi.com

Auf Amilla Fushi bekommen Gäste eine Portion Erholung kostenlos dazu. Im High-End-Resort im südlichen Baa Atoll ticken die Uhren anders – und passen sich dem entspannten Inselleben an. Das Amilla Fushi schlägt sechs Stunden drauf und tickt damit in Bangkok-Zeit. Die meisten der über 1000 Malediven-Resort orientieren sich an der indischen Zeit, also plus vier Stunden zur mitteleuropäischen Zone. Der Grund für diese zeitliche Kuriosität: Auf den Malediven gibt es kein Gesetz, das die Uhrzeit vorschreibt. Jedes Hotel kann an der Uhr drehen und den Gästen so mehr Zeit verschaffen.

Das Wichtigste für viele Gäste ist – vor allem nach einem Langstreckenflug – erstmal richtig auszuschlafen. Ohne Zeit zu verlieren können sie in einer der 67 Villen im puristischen Miami-Stil ins Bett schlüpfen und sich erholen. Nachmittags bleibt dann noch Zeit, um die Insel zu erkunden, einen ersten Sprung in den Ozean zu wagen oder einfach nur mit der Familie eine Runde Volleyball zu spielen. Pünktlich am frühen Abend ist hier jeder dank der Island-Time munter. Während Gäste in anderen Resorts zum Dinner hasten, senkt sich in Amilla langsam über einem der größten Pools der Malediven die Sonne – die Gäste nehmen zum Sundowner im glamourösen Feeling Koi Restaurant oder dem Baazaar Grill Platz – die Armbanduhr tickt hier im Einklang mit der Natur.

Vorteile hat die Amilla-Time bei der Abreise, weil sie dem Tag mehr Stunden gibt: Nach einem Nachmittag am Privatpool der Villa und einer Stärkung an Joe’s Pizza-Bar starten Gäste am Abend mit dem Wasserflugzeug oder dem Speedboot gen Male-Airport. Sie bekommen zwei Nachmittagsstunden im Gegensatz zu anderen Resorts geschenkt – gefühlt ein extra Tag Urlaub.

Mehr Infos zum Resort unter: www.amilla.mv

Auf Niyama, der 2012 eröffneten Lifestyle-Insel von Per AQUUM auf den Malediven, können Paare an einem der schönsten Flecken der Erde den Bund fürs Leben schließen oder erneuern: Ob auf dem Meeresgrund umgeben von Fischen und Korallen, ob am Palmenstrand einer einsamen Insel oder auf einer Sandbank umgeben vom Indischen Ozean – die exklusiven Hochzeitslocations versprechen Romantik pur.
Niyama bietet die einzigartige Möglichkeit, sich sechs Meter unter dem Meeresspiegel die ewige Liebe zu schwören – und das ganz ohne Tauchausrüstung. Ein Boot bringt das Brautpaar zum 500 Meter weit im Meer gelegenen SubSix, dem weltweit einzigen Unterwasserclub. Hier können Paare mit spektakulärem Blick aus raumhohen Panoramafenstern auf farbenfrohe Korallen und vorbeiziehende Schwärme von Clown- und Papageienfischen sich mit Champagner, Fotograf und zweistöckiger Hochzeitstorte das Eheversprechen geben. Danach steigen die Brautleute zu einem exklusiven Fünf-Gänge-Menu ins Restaurant Edge empor, das wie eine Plattform über dem Wasser zu schweben scheint.

Mehr Infos unter: www.peraquum.com

Fotos: Segara PR

Die Constance Hotels auf den Malediven, Seychellen und auf Mauritius bieten wieder tolle Flitterwochen -Angebote. Es lohnt sich wirklich! Auf den Malediven bekommt die Braut zum Beispiel 80% Ermäßigung von April bis November 2013. Voraussetzung sind drei Nächte in einer der Villen. Mauritius gewährt 60% Ermäßigung für die Braut bei der Buchung. Genauso die Hotels der Gruppe auf den Seychellen. Wir wünschen wunderschöne Flitterwochen!

Mehr Informationen unter www.constancehotels.com



Zurück zu
Premium Weddings

Suche

 
 

Letzte Kommentare

Kategorien

Tags

Brautkleid Brautkleider Cartier Champagner Christ Designer Dior Duft Feier Film Flitterwochen Geschenk Gewinnspiel GNTM Heidi Klum heiraten Hochzeit Hochzeitsfeier Hochzeitsgeschenk Hochzeitskleid Hochzeitstorte Hotel Insel Ja-Wort Kate Kindermode Kleid Kollektion Komödie London Louis Vuitton Malediven Mode München New York Parfum Premium-Weddings Ring Schmuck Schuhe Taschen Verlag Tiffany Verlobung Verlobungsring William

Archiv

Blogroll